Geschichten mit Wolle und Pferd

In der neuen Staffel von "Sesamstraße präsentiert: Eine Möhre für Zwei" erleben Wolle, das Schaf, und sein bester Freund Pferd wieder große und kleine Abenteuer. In den jeweils 12-minütigen Geschichten geht es unter anderem um Notlügen, Superhelden und eifersüchtige Freunde. Auch in dieser Staffel spielen wieder prominente Darsteller mit: Jochen Busse als mysteriöser Burggraf, Wigald Boning als überforderter Fotograf, Ingolf Lück als Zauberer Canneloni, Friederike Linke als Rike und Julia Stinshoff als Julia. Viel Spaß beim Schauen!

Pferd unter einem Apfelbaum im Garten © NDR Fotograf: Screenshot

Eine Möhre für Zwei: Der Apfelstreit

Wolle und Pferd wollen Äpfel von einem Baum pflücken, doch der Wolf behauptet, dass seien seine Äpfel und sein Baum. Die drei ziehen vor Gericht. Video starten »

Pferd entspannt, Finchen muss ihn bedienen. © NDR Fotograf: screenshot

Möhre für Zwei: Zeit zum Chillen

Günni erklärt Wolle und Pferd, dass sie unbedingt Stress vermeiden sollen, denn Stress ist ungesund. Also bauen sich die beiden eine "Chill-out"-Ecke und lassen sich von Finchen bedienen. Video starten »

Wolle, Pferd und Julia im Windpark. © NDR Fotograf: screenshot

Eine Möhre für Zwei: Strom mal anders

Wolle und Pferd haben so viel Strom verbraucht, dass sie ihr ganzes Geld für die Stromrechnung ausgeben müssen. Jetzt würden sie Strom gern selber machen und besuchen einen Windpark. Video starten »

Wolle und Pferd mit Imkerhüten beim Imker. © NDR Fotograf: Thorsten Jander

Eine Möhre für Zwei: Bienenalarm

Wolle und Pferd essen im Garten ihren Kuchen essen, bis eine Biene auftaucht. Die beiden flüchten ins vor der gefährlichen Biene ins Haus. Beim Imker erleben sie dann eine Überraschung. Video starten »

Wolle, Pferd und Supergrobi im Garten. © NDR Fotograf: screenshot

Eine Möhre für Zwei: Echte Helden

Wolle und Pferd hätten so gerne ihren Kühlschrank oben auf der Dachterrasse, um dort kühle Getränke genießen zu können. Doch alleine schaffen sie das nicht - Supergrobi muss helfen. Video starten »

Grobi am Eisstand. © NDR Fotograf: Thorsten Jander

Eine Möhre für Zwei: Das Möhreneis

Wolle und Pferd wollen Eis essen. Doch an Grobis Eisstand geht direkt vor ihnen das Eis aus. Der Wolf bekommt die letzte Kugel. Sie wetten mit ihm, dass sie es schaffen, selbst Möhreneis zu machen. Video starten »

Pferd und Wolle vor einer Entscheidung. © NDR Fotograf: screenshot

Eine Möhre für Zwei: Schwere Entscheidung

Der Tag fing schon blöd an und dann haben Wolle und Pferd sich auch noch doppelt verabredet: mit Finchen zum Schwimmen gehen und mit dem Wolf zum Skateboard fahren. Video starten »

Finchen liest im Märchenbuch. © NDR Fotograf: screenshot

Eine Möhre für Zwei: Die Sache mit dem Buch

Finchen leiht sich von Wolle und Pferd ein Märchenbuch. Doch sie vergisst, es zurück zu bringen. Wolle und Pferd regen sich furchtbar über Finchen auf, sagen es ihr aber nicht. Video starten »

Weitere Informationen