KInder und Geschichte: Auswanderer

Jessy, Jannes, Samy und Mia als Auswanderer. © NDR/ Astrid Reinberger Foto: Astrid Reinberger

Im 19. Jahrhundert war Hamburg das „Tor zur Welt“. Jessy, Jannes, Samy und Mia wollen im Auswanderemuseum BallinStadt herausfinden, wie Auswanderer ihre lange, anstrengende Reise auf dem Schiff überstanden haben.